U19 gewinnt souverän das Derby gegen die Rot-Weissen

Sonntag, den 02.09.2018

U19 gewinnt souverän das Derby gegen die Rot-Weissen 2
U19 gewinnt souverän das Derby gegen die Rot-Weissen 3
U19 gewinnt souverän das Derby gegen die Rot-Weissen 5

Kickers Offenbach U19 – SG Rot-Weiss Frankfurt 6:0 (3:0)

Am Sonntagmorgen hieß es Derby-Time. Unsere Kickers empfingen Rot-Weiss Frankfurt im SANA Sportpark, und die Vorzeichen der Partie hätten auch von der Tabelle her nicht gegensätzlicher sein können: Erster versus Letzter. Von Beginn an versuchten die Gäste unseren OFC früh im Spielaufbau zu stören. Diesen Matchplan durchkreuzte OFC-Stürmer Giuseppe Signorelli bereits in der 9. Minute, als er einen Lemmer-Freistoß aus 11-Metern per Kopf ins Frankfurter Gehäuse beförderte. Der OFC hatte weiterhin die Spielkontrolle, und die Gäste vom Brentanobad versuchten dennoch weiterhin durch frühzeitiges Stören und dem Dichtmachen der Räume im Mittelfeld unseren U19-Junioren das Leben schwer zu machen. Mit guten Angriffen über die Flügel und konsequenter Defensivarbeit spielten die Kickers weiter stark auf und kamen per Doppelschlag zur 3:0 Führung. In der 32. Minute “bediente” Jakob Lemmer Denis Huseinbasic, der sich vier Minuten später revanchierte und alleinstehend vor Rot-Weiss-Keeper Wölfinger, uneigennützig zu Jakob Lemmer querlegte. Mit dieser Führung ging es in die Halbzeit.

Mit jeweils einem Wechsel vor und nach der Pause änderten die Gäste Ihre Taktik und es dauerte 10 Minuten bis unsere U19-Junioren das Spiel wieder fest im Griff hatten. Wieder war es ein Doppelpack innerhalb weniger Minuten, der das Spiel endgültig entschied. Beide Treffer bereitete OFC-Spielmacher Denis Husenbasic mustergültig für Jakob Lemmer vor, der eiskalt vollendete (55. und 61. Minute). Die Hausherren wechselten nun durch und markierten in der 85. Minute den 6:0-Endstand. Unsere Kickers zeigten eine bärenstarke Mannschaftsleistung, bei der Rasim Bulic, Jakob Lemmer und Denis Huseinbasic herauszuheben sind.

Nach dem Spiel besuchten unsere U19-Junioren geschlossen das Spiel der Profis, die noch einen Treffer „drauflegten“ im Derby gegen den FSV Frankfurt.

Am kommenden Sonntag, den 09.09.2018, kommt es im SANA Sportpark nun zu einem Spitzenspiel in der noch jungen Hessenliga-Saison: Der Klassenprimus OFC empfängt den KSV Hessen Kassel, der derzeit punktgleich auf dem zweiten Tabellenplatz liegt. Der Anpfiff erfolgt um 13:00 Uhr.