U17 mit unglücklicher Heimniederlage

Donnerstag, den 31.05.2018

Kickers Offenbach U17 – KSV Hessen Kassel 0:2 (0:0)

Unsere Mannschaft hat gegenüber dem letzten Spiel gegen die SG Kelkheim mit fünf „neuen“ Spielern in der Startelf angefangen – Spieler welche in dieser Saison kaum oder noch gar nicht zum Einsatz kamen. Trotzdem hatten die Kickers viele guten Chancen und waren fast während des gesamten Spiels sehr deutlich überlegen, aber die Konzentration im Torabschluss und auch etwas Glück haben gefehlt, um das Runde in das Eckige zu bugsieren. Und dann kam Murphys Gesetz wieder mal zum Tragen: Durch zwei Konter-Tore der Kasselaner in der 60. Minute und 82. Minute wurde unserer Mannschaft brutal bestraft!! Und auch das ist eben Fußball…