U17 mit einem ungefährdetem Heimsieg

Sonntag, den 14.10.2018

Kickers Offenbach U17 –FC Gießen2:0 (1:0)

In einer Partie, die wir von Anfang bis Ende dominiert haben, fiel der erste Treffer bereits in der 5. Minute durch schnelles Umschaltspiel nach einem Ballverlust des Gegners.Nino Alessandro legte quer auf Jakob Reinhard, derdiesen lupenreinen Konter unserer Mannschaft vollendete. Im Anschluss daran hatten wir die Partie fast vollständig unter Kontrolle, und Alex Maicher machte in der zweiten Halbzeit nach einer schönen Kombination den zweiten Treffer und damit „den Deckel drauf“ (60. Minute). Der einzige Torschuss des Gegners war ein Handelfmeter – den Sandro Kerber souverän abwehren konnte. Mit nun 18 Punkten aus 9 Spielen belegen unsere Jungs aktuell den 3. Platz in der Hessenliga.

Am Sonntag, den 28.10.2018, fährt unsere U17 zum Bornheimer Hang und trifft dort auf die U17 des FSV Frankfurt, derzeit Tabellenfünfter(Anpfiff 13:00 Uhr).