u_17.png

U17 mit Auswärtssieg

Sonntag, den 25.08.2019

U17 mit Auswärtssieg 2

SV Rot-Weiß Walldorf U17 – Kickers Offenbach U17 1:4 (0:1)

Im zweiten Pflichtspiel der Hessenliga-Saison traf unsere U17 in Walldorf auf eine kämpferisch starke Heimmannschaft. Der OFC fand aber gut ins Spiel, erarbeitete sich zahlreiche Torchancen, und kam dann auch bereits in der 5.Spielminute verdient zum 1:0. Nach diesem Tor machte unsere Mannschaft weiterhin Druck nach vorne, ohne sich jedoch dafür in Form von Toren zu belohnen. So ging es mit der knappen Führung in die Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit legte das Team mit viel Tempo los und „erarbeitete“ sich in der 44.Spielminute das 2:0 durch einen berechtigten Foulelfmeter. Relativ schnell legte unser Team das 3:0 nach und entschied somit frühzeitig das Spiel. In der 66. Minute kamen die OFC-Junioren durch einen weiteren verwandelten Foulelfmeter zum nächsten Treffer. Nach einer Ecke und begünstigt durch die Unordnung im Strafraum, schaffte der Gastgeber aber noch den Anschlusstreffer. Letztendlich blieb es jedoch beim verdienten 4:1 Auswärtssieg für unsere Mannschaft.

Das nächste Punktspiel in der Hessenliga bestreitet die U17 am kommenden Samstag, den 31.08.2019 um 13.30 Uhr zuhause am Wiener Ring gegen den KSV Hessen Kassel, der mit einem Punkt aus zwei Spielen in die Saison gestartet ist. Natürlich erhofft man sich einen weiteren Heimdreier, um sich in der Tabelle ganz oben festsetzen zu können.