u_16.png

OFC U16 siegt im erstem Testspiel nach der Sommerpause

Sonntag, den 15.07.2018

Am Sonntag, den 15.07.2018, gastierte die U17 von JFV Oberau am Wiener Ring zu einem Testspiel gegen unsere U16. Dabei bezwang unsere U16 den einen Klasse tiefer spielenden Gegner aus Oberau mit 8:1 (4:1).

In einem einseitigen Spiel konnte die U16 noch in der ersten Minute in Führung gehen. Nach einer schönen Kombination, angefangen am eigenen Sechzehner, konnte die U16 den Angriff erfolgreich abschließen. Trotz sehr hohem Ballbesitz der U16 konnte der Gegner auf Oberau nach einer Unachtmerksamkeit in der Defensive nur kurz später zum 1:1 einschieben. Doch die Jungs ließen sich nicht von ihrem Spiel abbringen und kreiierten immer wieder Torchancen, die sie auch nutzen konnten. So ging es folgerichtig mit einem 4:1 in die Kabine. In der zweiten Halbzeit kam Oberau nicht mehr aus der eigenen Hälfte raus, jedoch ließ die Chancenverwertung etwas zu wünschen übrig. Beide Mannschaften wechselten in der zweiten Hälfte durch, wobei die U16 weiterhin das Tempo hochhielt. So konnte die U16 weitere vier sehenswerte Tore erzielen, die zum 8:1 Endstand führten. Somit gelang der U16 ein positiver Start in die Vorbereitung.