U14 schließt Saison erfolgreich ab

Samstag, den 26.05.2018

Kickers Offenbach U14 – SG Kelkheim U15 5:3 (4:1)

Beim 5:3-Sieg gegen die U15 der SG Kelkheim zeigten sich unsere Jungs besonders im ersten Durchgang schnörkellos und sehr effektiv. Die Gäste standen von Beginn an tief und lauerten auf Konter. Eine Taktik die sich nicht auszuzahlen schien. Die Kickers erspielten sich wenige, aber dafür hochkarätige Chancen. Und wussten sie zu nutzen. Teils sehenswert herausgespielt, traf der OFC bis zur Pause viermal. Einzig ein brachialer Sonntagsschuss der Gäste störte diesen sonnigen Samstagnachmittag.

In der zweiten Hälfte ging es furios weiter. Die Kickers erhöhten bereits nach 30 Sekunden auf 5:1. Doch etwas taktische Naivität und die Hitze ließen die Gäste von einer Aufholjagd träumen und noch zu zwei Treffern kommen. Unter dem Strich stand dennoch ein hochverdienter Erfolg der Kickers, die damit eine starke Rückrunde angemessen beendeten:* Nach einer durchwachsenen Hinrunde holte die U14 nun in der Rückrunde 27 Punkte aus 13 Spielen, also gut zwei Punkte pro Spiel. In der Summe bedeutet dies den 5. Tabellenplatz in der Verbandsliga Gruppe Süd.
*