u_14.png

U14 mit einem weiteren Unentschieden

Samstag, den 21.09.2019

U14 mit einem weiteren Unentschieden 2

Kickers Offenbach U14 – 1.FC-TSG Königstein U15 1:1 (1:1)

Am sechsten Spieltag der Verbandsliga traf unsere U14 zuhause auf die U15 des 1.FC-TSG Königstein. Die OFC-Jungs gerieten gegen den Tabellendritten bereits in der ersten Spielminute durch einen individuellen Fehler im Spielaufbau mit 0:1 in Rückstand. In den darauf folgenden Minuten hatte der Kickers-Nachwuchs mit diesem frühen Rückstand mental zu kämpfen, so dass die ersten 15 Minuten klar an die Gäste aus Königstein gingen. In der 21. Spielminute gelang dann aber doch der Ausgleich durch einen sehenswerten Distanzschuss. Bis zur Pause sahen die Zuschauer ein intensives und vom Kampf geprägtes Spiel. Mit einem für unseren Nachwuchs etwas glücklichen Halbzeitstand von 1:1 ging es in die Pause.

In der zweiten Hälfte war das Spiel dann ziemlich ausgeglichen. In der letzten Spielminute ergab sich dann doch noch eine Großchance für den OFC, die jedoch leider nicht genutzt werden konnte. So blieb es letztlich beim 1:1-Unentschieden, der sechsten (!) Punkteteilung unserer U14 in Folge.

Das nächste Spiel in der Verbandsliga steht am Sonntag, 28.09.2019 um 15 Uhr bei der U15 des Tabellenführers JFV Dietkirchen/Offheim (Vorortverein von Limburg) an.