u_13.png

U13 zeigt wieder ein anderes Gesicht

Samstag, den 16.3.2019

Kickers Offenbach U13 – Spvgg. Dietesheim U14 6:0 (3:0)

Zum Abschluss der „englischen Woche“ stand das Heimspiel gegen die Spielvereinigung Dietesheim an. Unsere Jungs übernahmen von Beginn an das Kommando auf dem Spielfeld und hatten deutlich mehr Spielanteile als der Gegner. Doch wie zuletzt fand der Ball zunächst nicht den Weg ins gegnerische Tor. In der 20. Minute fiel dann endlich aber doch das überfällige 1:0. Und dieses Mal blieben die Kickers-Buben weiter konzentriert und legten in der 35. Minute das 2:0 und kurz vor der Halbzeit auch noch das 3:0 nach.

Nach der Pause das gleiche Bild, weil unsere Buben weiterhin konsequent nach vorne spielten und so fiel in der 42. Minute das 4:0. Spätestens jetzt war das Spiel gelaufen. Der OFC spielte die Partie souverän zu Ende und erzielte in den letzten Minuten sogar noch die Treffer Nummer fünf und sechs. Dietesheim hatte im ganzen Spiel kaum nennenswerte Chancen, und der Sieg der Kickers war auch in dieser Höhe absolut verdient.

Am Samstag, den 23.3.2019, (Anpfiff 15:00 Uhr) geht es zum Auswärtsspiel nach Gravenbruch – in der Hoffnung bei der dortigen SSG drei weitere Punkte einsammeln zu können.