u_11.png

U11 weiter siegreich

Sonntag, den 31.03.2019

BSC Offenbach U13 – Kickers Offenbach U11 0:10 (0:6)

Die U11 vom OFC gewann ihr nächstes Ligaspiel sehr hoch bei der U13 des BSC Offenbach. Aber beim Aufwärmen mussten die Jungs vom Trainerteam Thomas Dursun und David Brajko erst einmal einen Rückschlag hinnehmen, denn ihr Torwart hatte sich beim Warmmachen an der Hand verletzt und konnte deswegen nicht spielen. Somit musste ein Feldspieler ins Tor. Davon unbeeindruckt begannen die OFC-Buben druckvoll und motiviert – und gingen sehr früh in Führung. Der OFC kombinierte sich weiterhin toll nach vorne und erspielte sich viele Tormöglichkeiten, von denen in der ersten Spielhälfte weitere fünf genutzt wurden zur 6:0-Halbzeitführung.

In Durchgang zwei das gleiche Bild. Man sah wieder tolle Kombinationen vom OFC. Lediglich vor dem Tor ging man sehr fahrlässig mit den vielen Torgelegenheiten um. Trotzdem erzielte man weitere vier Tore zum auch in der Höhe völlig verdienten 10:0-Auswärtserfolg.

Das nächste Pflichtspiel findet am kommenden Sonntag, den 07.04.2019, um 11:30 Uhr zuhause im Leistungszentrum gegen die Mannschaft der SSG Langen statt.