U19 hält auch in Unterzahl dagegen

Die U19 unterlag bei brütender Hitze nach großem Kampf in der Hessenliga gegen Spitzenreiter SV Wehen Wiesbaden mit 0:2 (0:1).

Tim Geller

Nach ausgeglichenem Beginn sah Offenbachs Ahmet Dogan nach der ersten Ecke der Gäste nach einem Handspiel die Rote Karte, den fälligen Strafstoß verwerteten die Wehener zum 0:1. Die Kickers boten trotz großer Hitze auch mit zehn Spielern Paroli, kamen auch zu zwei, drei guten Chancen. „Die Einstellung hat gestimmt, wir haben gekämpft und gut gespielt, wurden aber leider nicht belohnt“, meinte Kickers-Trainer Elvir Melunovic.

Tore: 0:1 Bhatti (16./HE), 0:2 Schmidt (82.) – Rote Karte: Dogan (15./Offenbach, Handspiel)

Foto: Kapitän Tim Geller.