OFC U19 weiter ungeschlagen !!!

Die U19 der Offenbacher Kickers gewann am vergangen Samstag in Erfurt den zweiten ihrer drei Leistungsvergleiche.

Nach der ersten Trainingseinheit am Montag dem 27.07.2015 ging es für die Mannschaft der U19 am Dienstag zum (Senioren) Gruppenligisten TUS Hahn in den Taunus.

20150801 Erfurt

90 Minuten später trennten sich beide Mannschaften mit 3:3 unentschieden. Nur einen Tag später reiste die Mannschaft von Stefan Hassler und Sebastian Bruns nach Kesselstadt und überzeugte mit einem 0:7 Auswärtssieg beim Kreisoberligisten (Senioren).

Am vergangen Samstag, 01.08.2015, ging es dann zum 3. Liganachwuchs nach Erfurt. Gegen den U19 Bundesligisten zeigten die A-Junioren des OFC sowohl spielerisch als auch kämpferische eine ganz starke Leistung. Über weite Strecken des Spiels dominant, wandelten die Kickers den 1:1 Halbzeitstand in einen 3:1 Auswärtserfolg um. Pancar, Josic und Korzuschek trugen sich in die Torschützenliste ein.

„Mit der Art und Weise wie die Mannschaft nach nicht einmal einer Woche Vorbereitung auftritt kann man sehr zufrieden sein“ so Trainer Hassler nach der Partie.

Weiter geht es für die U19 am Dienstag den 04.08.2015, in Ober-Roden. Dort trifft das Team auf den Gruppenligisten (Senioren) Germania Ober-Roden.