OFC U 19 holt Rückstand auf

- 0:2 zur Pause gegen Gonsenheim – Moral gezeigt – 2:2 gespielt

Auch an Ostern konnten die Spieler unsere U 19 nur bedingt ruhen.

S1415 U19

Trainer Stefan Hassler setzte ein Spiel gegen die U 19 von Mainz Gonsenheim an.

Ein wichtiges und gutes Spiel indem der Trainer trotz dezimiertem Kader doch einiges ausprobierte.

So stand es zur Pause 2:0 für Gonsenheim doch der OFC wollte auch dieses Testspiel nicht verlieren und zeigte Moral.

Stoilas und Usta drehten die Partie und sorgen dafür das der Gastgeber den Platz nicht als Verlierer verlassen mußte.

Beide Mannschaftenspielten mit komplett offenem Visier sodass dieses Spiel auch gut und gerne 5:5 hätte ausgehen können.

Trainer Stefan Hassler war sehr froh daß das Spiel nicht ausgefallen war denn es stand aus organistorischen Gründen seitens der Gonsenheimer stark auf der Kippe.

Ein Dank an den Gast der es doch möglich gemacht hat das Spiel noch stattfinden zu lassen.