U17 verliert mit 0:1 gegen Aufsteiger aus Erlensee

spiel bild 1
2017/2018

In einem insgesamt schwachen Hessenliga Spiel muss sich unsere U17 knapp aber verdient mit 0:1 geschlagen geben.
Auf beiden Seiten wurden wenige Torchancen herausgespielt, sodass sich die Begegnung im Mittelfeld neutralisierte.
Mit den großen Ballbesitzvorteilen wusste der OFC über die komplette Spielzeit kaum etwas anzufangen, was nach 60 Minuten, mit der einzigen Torchance in der 2. Halbzeit des Gastes aus Erlensee, bestraft wurde. In der nächsten Woche wartet mit Wieseck der nächste starke Gegner auf unsere U17.