U15 mit drittem Sieg in Folge

U15 mit drittem Sieg in Folge

Samstag, den 18.11.2017

Gegen die Gäste vom KSV Baunatal starteten die Kickers gut und waren zu Beginn die bessere Mannschaft. Nach einer Kombination über die rechte Seite wurde der Ball in den Rücken der Abwehr gespielt, quergelegt und ins rechte untere Eck eingeschoben (26.). Mit der 1:0-Führung für die Offenbacher ging es in die Kabine.

Nach der Pause drängten die Gäste zunächst auf den Ausgleich, hatten aber keine zwingenden Torchancen. Im Gegenzug hatten die Kickersjungs mehrfach die Gelegenheit das Spiel endgültig zu entscheiden, scheiterten aber immer wieder. In der Folge wurde Baunatal wieder stärker und drängte erneut vehement auf den Ausgleich, dieser sollte aber nicht mehr gelingen.

“Wir haben heute wieder etwas zittern müssen, da wir es versäumt haben, unsere Chancen zu nutzen. Wichtig war es, dass wir uns den Sieg nicht mehr haben nehmen lassen und uns nun voll und ganz auf das Stadtderby gegen die Rosenhöhe am nächsten Spieltag konzentrieren können”, so das Trainerduo Weilmünster/Wüstehube im Anschluss an das Spiel.

In diesem Sinne: Am kommenden Samstag, den 25.11.2017, trifft unsere U15 zu Hause auf die SG Rosenhöhe. Der Anpfiff im SANA Sportpark erfolgt um 12:30 Uhr.