U15 gewinnt nächsten Härtetest

Die U15 bestätigte die starken Auftritte der vergangenen Woche und gewann den nächsten Leistungsvergleich am heimischen Sana Sportpark gegen den klassenhöheren FSV Frankfurt aufgrund einer starken zweiten Hälfte verdient mit 2:0 (0:0).

U15vsFSV

“Wir haben etwas Zeit benötigt, um ins Spiel zu finden. Der FSV war uns in der ersten Hälfte optisch überlegen. In der zweiten Hälfte haben wir das dann deutlich besser gemacht. Wir waren bissiger, haben viele Zweikämpfe positiv bestritten und uns einige hochkarätige Tormöglichkeiten erspielt. Aufgrund der zweiten Hälfte ist das Ergebnis verdient und geht am Ende auch in der Höhe in Ordnung”, meinten das OFC-Trainerduo Willhardt/Dazanis.

Mit dem Erfolg gegen die Gäste vom Bornheimer Hang feierten die Kickers den dritten Sieg gegen einen Regionalligisten in Folge.