U15 beendet Trainingslager mit 3:1-Sieg

Fünf Tage lang verbrachte die U15 ihr Trainingslager in Rheine/Westfalen. Mit an Bord waren 15 Spieler inklusive der Neuzugänge Simon Hemler, Fynn Erb, Fabio Zannino und Marc Spahn.

logo767

Nach rund dreieinhalbstündiger Fahrt bat das Trainerteam Ferreira/Weilmünster bereits zur ersten Trainingseinheit auf dem naheliegenden Kunstrasenplatz des Jahnstadions in Rheine.

An den folgenden Tagen trainierten die Kickers jeweils zweimal auf dem Platz an taktischen und technischen Inhalten. Zudem stand die Ausdauer mit morgendlichen Laufeinheiten auf dem Programm. Auch zwischen den Einheiten hatten die Jungs aktive Bewegung wie an der Tischtennisplatte oder im nahe gelegenden Schwimmbad.

Den Abschluss des Trainingslagers bildete ein Testspiel gegen die U15 des SV Wehen Wiesbaden, bereits wieder auf heimischem Platz am Wiener Ring. Nach Toren von Laurenz Bender, Adis Pasic und Cagan Ergün schlossen die Offenbacher den Test mit einem 3:1-Sieg erfolgreich ab.