Topspiel der C-Junioren-Hessenliga

“Alle nach Offenbach! – Wir benötigen im Gipfeltreffen Eure ganze Unterstützung…”

1617Mannschaftsfoto

“Vor der Partie unserer Profis gegen die TSG Hoffenheim II alle in den Sana Sportpark nach Offenbach!”

Liebe OFC Fans,
liebe Unterstützer des OFC Nachwuchses,
liebe Fußballfreunde,

es ist angerichtet…

Am Samstag, 13. Mai, empfängt die U15 als Tabellenzweiter der C-Junioren Hessenliga den Spitzenreiter, den SV Wehen Wiesbaden, zum Topspiel. Anstoß im heimischen Sana Sportpark (Wiener Ring) ist um 12.30 Uhr.

Der Hessenmeister steigt am Ende der Saison direkt in die C-Junioren-Regionalliga auf und misst sich in der kommenden Spielzeit mit Teams wie unter anderem der TSG Hoffenheim, dem VfB Stuttgart oder Eintracht Frankfurt.

Beide Mannschaften können bisher auf eine beeindruckende Saison zurückblicken. Der
Nachwuchs des SV Wehen Wiesbaden führt die Tabelle mit 55 Punkten und einem Torverhältnis von 79:14 Toren an. Mit nur drei Punkten Rückstand liegen die Kickers mit 52 Punkten und einem Torverhältnis von 76:10 Toren dicht dahinter auf dem zweiten Tabellenplatz.

Wie der SV Wehen Wiesbaden kamen auch die Kickers stark in das Jahr 2017. Das Team um Stefan Willhardt und Kosta Dazanis holte aus den ersten acht Begegnungen 20 Punkte bei einem Torverhältnis von 24:2. Nicht zuletzt überzeugten die Kickers mit einem fulminanten 5:0-Heimsieg gegen den KSV Baunatal (3.) und dem 3:1-Auswärtserfolg bei Viktoria Griesheim (4.).

Aber jetzt zählt’s…!

“Lasst uns gemeinsam unseren Nachwuchs zum Heimsieg brüllen und ein Fußballfest feiern!”