U13 lässt 3 Punkte liegen

Samstag, den 12.05.2018

Gemaa Tempelsee – OFC U13 2:1 (1:1)

Die jungen Kickers standen gut organisiert in der Defensive und zeigten zum wiederholten Mal eine starke kämpferische Leistung, welche am Ende leider nicht belohnt werden sollte. Beide Teams lieferten sich ein absolut ausgeglichenes Spiel auf Augenhöhe. Der frühe Führungstreffer der Kickers reichte nicht zum Punktgewinn aus: Die Gemaa erzielte wenige Minuten vor Schluss den 2:1-Siegtreffer.

Kopf hoch und weiter geht´s: Die U13 spielt bereits am kommenden Freitag, den 18.05.2018, im heimischen SANA Sportpark gegen die JSK Rodgau. Der Anpfiff erfolgt um