U13 HOLT VERDIENT DREI WEITERE PUNKTE IN LANGEN

U13 HOLT VERDIENT DREI WEITERE PUNKTE IN LANGEN
U13 HOLT VERDIENT DREI WEITERE PUNKTE IN LANGEN 2

Samstag, den 12.11.2017

Bei strömendem Dauerregen war unsere U13 bei der SSG Langen zu Gast zum Ligaspiel in der Kreisliga A. Körperlich waren unsere Jungs zwar unterlegen, aber durch gute Spielzüge und schnelles Spiel kam der „kleine Kickers-Express“ schnell in Fahrt: Am Ende stand ein verdienter 6:0-Auswärtssieg. Die vielen Tore taten auch der Tabellenkonstellation gut, denn durch die bessere Tordifferenz konnten sich die jungen Kicker an diesem Spieltag auf den 3. Tabellenplatz vorschieben.

Am Sonntag waren unsere Jungs dann schon wieder im Einsatz, diesmal zum Freundschaftsspiel auf dem heimischen Rasen gegen die gleichaltrigen Jungs vom FSV Frankfurt. In der ersten Halbzeit waren die Jungs vom Bieberer Berg noch nicht so konzentriert auf dem Rasen, der starke Gegner nutzte das gnadenlos aus und ging zur Halbzeit mit einer 2:0-Führung in die Kabine. Die zweite Halbzeit lief für die Offenbacher besser: Durch einen gut durchdachten Spielzug konnten sie verdient zum 1:2 verkürzen. Auch die letzten Minuten des Spiels waren hochspannend, aber beidseitig kam es zu keinem klaren Abschluss mehr, und der FSV Frankfurt gewann am Ende mit 2:1. Trotz des schlechten Wetters war eine gute Stimmung auf dem Platz, und auch der Schiedsrichter trug seinen Teil zu diesem guten, fairen und freundschaftlichen Spiel bei.

Nächsten Samstag, den 18.11.2017, wird es dann im Heimspiel gegen den Tabellenersten Gemaa Tempelsee spannend. Der Anpfiff im SANA Sportpark erfolgt um 14:30 Uhr. Wir wünschen unseren Jungs schon jetzt viel Glück! Am Sonntag drauf steht zusätzlich ein Kreisfreundschaftsspiel bei der SG Orlen II an (Anpfiff 14:30 Uhr).