U13 erobert Platz vier zurück

Mit einem hart erkämpften 3:2 (2:0)-Sieg gegen die C1 des SV Gemaa Tempelsee setzten sich die Kickers weiter vom Mittelfeld ab und halten Anschluss an die oberen Tabellenregionen.

1617MannschaftsfotoU13

Mit anfänglichen Problemen gegen die früh störende Gemaa, fand der OFC erst Mitte der ersten Hälfte in die Partie und belohnte sich mit zwei sehenswerten Treffern. Ein zu unrecht gegebener Strafstoß brachte in Durchgang zwei wieder Leben in die Begegnung. Doch auch der Treffer zum zwischenzeitlichen 3:1 sorgte nicht für Klarheit. Denn der Anschlusstreffer der Gäste sorgte wieder für Spannung in der Schlussphase, die die Kickers aber am Ende schadlos überstanden.