U13 bringt Spitzenreiter ins Wanken

Zum Rückrundenauftakt hatte die U13 den bisher ungeschlagenen Tabellenführer JSK Rodgau U15 am Rande einer Niederlage und überzeugte beim 1:1 mit einer starken Leistung.

U13JSKRo

Defensiv konzentriert und schnell im Umschaltspiel setzten die Kickers die Gäste früh unter Druck. Mitte der ersten Hälfte ging der OFC nach eben einer solchen Umschaltaktion nicht unverdient in Führung.

Im zweiten Durchgang wurden die Visiere aufgrund der schwindenden Kräfte offener und die Chancen auf beiden Seiten eindeutiger. So gelang dem JSK in der Schlussviertelstunde der Ausgleich. Am Ende stand ein leistungsgerechtes Remis, das vor dem Anpfiff so sicher nicht zu erwarten war.