U12 und U13 kehren aus Trainingslager in Österreich zurück

Die U12- und U13-Mannschaft sind aus dem Trainingslager in Österreich zurückgekehrt.

TLZellamSee
TLZellamSee2

Fünf Tage lagen waren die beiden Teams aus dem Nachwuchs des OFC im Trainingslager in Zell am See und feilten an den letzten Details für die kommende Saison. Während die U12 als jüngerer Jahrgang in der Gruppenliga antritt, hat sich die U13 die Qualifikation zur C-Jugend-Kreisliga gegen bis zu zwei Jahre ältere Gegner zum Ziel gesetzt.

Bei bestem Wetter und tollem Panorama wurde fleißig trainiert, Theorie gebüffelt und die Freizeit im Schwimmbad oder beim Wandern genossen. Während die ersatzgeschwächte U13 beim Testspiel-Hightlight bei RB Salzuburg eine klare Niederlage hinnehmen musste, war die U12 beim 2:3 lange Zeit nahe an der Überraschung dran und zeigte eine sehr ansprechende Leistung.