U12 verliert in Langen 0:2

Die U12 verlor in der Gruppenliga bei der U13 des 1. FC Langen mit 0:2.

1617MannschaftsfotoU12

In der ersten Hälfte kam keine der beiden Mannschaften so richtig ins Spiel, so dass es torlos in die Pause ging.

Nach dem Seitenwechsel führten die guten Spielzüge der Offenbacher nicht zur gewünschten Belohnung. Besser machten es die Langener, die einen Konter in den letzten zehn Minuten zum 1:0 nutzten. Nur kurz darauf erhöhte der FCL sogar auf 2:0. Die Kickers gaben nicht auf und versuchten nochmals alles, änderten am Endergebnis jedoch nichts mehr. Jetzt heißt es: “Kopf hoch” für nächste Woche.