U12 mit doppeltem Einsatz am Wochenende

Samstag/Sonntag, den 28./29.04.2018

Am Samstag war man kurzfristig zu einem Turnier in Münster eingeladen worden. Wir spielten im ganzen Turnier den schönsten Fußball und dominierten überwiegend alle Teams. Da leider zu viele Mannschaften abgesagt hatten, musste man das D1- und das D2-Turnier mischen. Bei dem Leistungsvergleich mit 9 Teams holte sich unsere U12 schlussendlich den 1. Platz – durchaus verdient!

OFC U12 – 1. FC-TSG Königstein 0:1 (0:0)

Am Sonntag wollte man es dann dem Tabellenführer 1. FC-TSG Königstein im heimischen SANA Sportpark nicht einfach machen. In der Hinrunde gab es ein 2:2 in Königstein. In die Halbzeit ging es mit einem 0:0, und wir hatten sogar eine nennenswerte Chance zum 1:0 – jedoch fehlte uns in der 1. Halbzeit die gewisse Entschlossenheit nach vorne, und somit war es auch die einzige Chance für uns.
Die 2. Halbzeit dominierte Königstein ganz klar, es bildeten sich teilweise von alleine Räume in unserer Hälfte, und wir waren zu passiv im Spiel gegen den Ball. Am Ende gewann der Tabellenführer verdient 1:0! Irgendwo hat man es unseren Jungs angesehen: Sie waren „platt“ vom Wochenende!

Am kommenden Sonntag, den 06.05.2018, geht es weiter mit dem Auswärtsspiel beim Karbener SV 1890. Anpfiff ist dort um 11:00 Uhr.