U12 belegt den zweiten Platz

Die U12 sicherte sich beim gut besetzten Turnier in Herne den zweiten Platz.

U12inHerne

Schon die Gruppenphase begann für die Kickers gut. Nach drei hart umkämpften Punkten gegen Oberhausen (1:0) schlug man ebenso Berg. Born mit 4:0 und Westfalia 04 Herne mit 2:0. Gegen den späteren Turniersieger Borussia Dortmund mussten sich die Offenbacher mit 0:5 geschlagen geben, ebenso gegen Preussen Münster mit 1:4.

Im Viertelfinale traf der OFC auf den Nachwuchs aus den Niederlanden, VVV Venlo, und besiegte diesen in einem spannenden Spiel mit 2:1. Im anschließenden Halbfinale trafen die Kickers auf den VfL Osnabrück, setzten sich souverän mit 2:0 durch und zogen somit ins Finale ein.

Im Finale wartete erneut der BVB. Der OFC-Nachwuchs musste sich dem starken Nachwuchs der Dortmunder geschlagen geben und verlor erneut mit 0:5.