U12 belegt den zweiten Platz

Die U12 belegte beim Sport-Fleck-Cup in St. Ingbert den zweiten Platz.

TurnierU12

Mit zwei Siegen und vier Unentschieden spielten sich die jungen Kickers ins Halbfinale. Dort stießen sie auf die U13 der SpVgg. Neckarelz und kassierten erneut kein Gegentor, verbuchten jedoch auch kein eigenes Tor. Im Neunmeterschießen aber behielten die Offenbacher die Oberhand. Somit war der Einzug ins Finale perfekt.

Gegner im Endspiel war die U13 des FSV Salmrohr. In einem ausgeglichenen Finale fielen keine Tore. Dieses Mal entschied jedoch der Gegner das Neunmeterschießen zu seinen Gunsten.

Unter dem Strich belegt die U12 einen starken zweiten Platz und ließ Mannschaften wie den 1. FC Kaiserslautern, FC 08 Homburg, SV Waldhof Mannheim, 1. FC Saarbrücken, FK Pirmasens, SV Elversberg und Borussia Mönchengladbach hinter sich.

Alles in allem blickt die U12 auf ein erfolgreiches Turnier zurück, indem das Team in acht Spielen kein Gegentor hinnahm.