U11 mit toller Moral

Mittwoch, den 25.04.2018

Sportfreunde Seligenstadt U13 – OFC U11 3:3 (2:1)

Am vergangenen Mittwoch ging es zum Nachholspiel zu der U13 der Sportfreunde Seligenstadt. Die OFCler versuchten von Beginn an, den Druck des Gegners mit spielerischen Mitteln aufzulösen, was zu Beginn noch nicht ganz klappte. So kassierte man früh das 1:0 – blieb im weiteren Spielverlauf jedoch seiner Linie treu und machte es dem Gegner zusehends schwerer, überhaupt an den Ball zu gelangen. Damit ergab sich über den gesamten Spielverlauf eine munter spielende U11, die das ein oder andere Mal ausgekontert wurde. Auch das 2:0 für die Seligenstädter tat dem Offenbacher Spiel weiterhin keinen Abbruch und kurz vor der Pause, mal durch einen eigenen Konter nach einer Ecke für die Gastgeber, erzielten die Kickers den hochverdienten Anschlusstreffer zum 2:1.

Sehr ambitioniert kamen unsere Jungs nach der Halbzeit aus der Kabine… und bekamen kurz nach Wiederanpfiff mit dem 3:1 jedoch eine kleine kalte Dusche. Nun bewiesen die Offenbacher Kids eine tolle Moral und spielten fokussiert auf den Anschluss hin, welcher auch gelang. Zwei Minuten vor Schluss glich man dann auch noch aus und hatte danach sogar noch die Chance auf den Siegtreffer, der jedoch nicht mehr gelang. Schade für die Jungs, hätten sie doch mit Blick auf den kompletten Spielverlauf einen Sieg absolut verdient gehabt.