U11 Fünfter beim Opel-Brass-Cup

Beim sehr gut besetzten Opel-Brass-Cup 2016 in Darmstadt belegte die U11 den fünften Platz.

U11BrassCup2016

Gegen starke Konkurrenz (Eintracht Frankfurt, SV Darmstadt 98, FSV Frankfurt, TSG Hoffenheim, FSV Mainz 05, Karlsruher SC, VfL Bochum, 1. FC Nürnberg) hatten die Kickers in der Gruppenphase schwer zu kämpfen. Mit zwei Siegen und zwei Niederlagen beendeten die Offenbacher die Vorrunde schließlich als Dritter.

In der Endrunde ging es für den OFC dann nur noch um den fünften oder sechsten Platz. Hier zeigten die Kickers-Jungs nochmals großen Einsatz, gewannen gegen den VfL Bochum mit 2:0 und wurden Fünfter. Den Turniersieg sicherte sich Gastgeber Darmstadt 98.