U11 beim Turnier in Volkach

Samstag, den 20.01.2018

Am Samstag waren die jungen OFCler zu Gast in Volkach, gelegen im unterfränkischen Landkreis Kitzingen, zum namhaft besetzten Raiffeisencup. Ambitioniert reiste man 2 Stunden an und nahm sich vor, einiges zu erreichen. Allerdings schaffte man es über die ganze Gruppenphase nicht, ins Turnier zu kommen. So schied man mit 5 Punkten aus 5 Spielen als schlechtester Gruppendritter von 3 Gruppen à 5 Mannschaften bereits in der Vorrunde aus. Im Spiel um Platz 9 konnte man zwar besser spielen, schaffte es jedoch nicht, den Ball im Tor des Gegners unterzubringen. So verlor man dieses Spiel und trat enttäuscht mit dem 10. Platz im Gepäck die Heimreise an.