Leistungsvergleich der U11 in Neuenhain

Die U11 trat neben dem Testspiel in Jügesheim auch zu einem Leistungsvergleich bei der U13 des FV 08 Neuenhain an.

U11machtsichwarm

Im ersten Spiel gegen die zwei Jahre älteren Gastgeber merkte man deutlich die körperlichen Vorteile der U13-Jungs. Kämpferisch und spielerisch boten die Offenbacher den Älteren die Stirn und zeigten keine Angst. Am Ende unterlagen sie sich trotz allem Einsatz mit 0:2.

Im zweiten Spiel ging es gegen die U11 des FSV Frankfurt zur Sache. Die Offenbacher starteten gleich in der ersten Minute mit Vollgas Richtung gegnerischem Tor, erarbeiteten eine super Torchance und nutzten diese zum Führungstreffer. Das Spiel verlief spannend weiter, beide Mannschaften kämpften hart um den Sieg. Die Offenbacher ließen jedoch kein Gegentor zu und erspielten sich mit souveränen Spielzügen das 2:0.

Das dritte und letzte Spiel wurde wieder gegen zwei Jahre ältere Jungs, dieses Mal aus Griesheim, bestritten. Spielerisch dominierten die jungen Kickers das Spiel, belohnten sich jedoch nicht mit dem Führungstreffer. In der letzten Minute erzielten die Griesheimer dann aus stark abseitsverdächtiger Position das 1:0, bei diesem Spielstand blieb es auch.

Alles in allem konnten die OFC-Jungs mit ihrer Leistung aber zufrieden sein.