U10 gewinnt das sechste Spiel hintereinander

Die U10 zeigte auch im sechsten Spiel der Kreisliga Offenbach eine konzentrierte Leistung und erarbeiteten sich einen verdienten 5:0-Sieg bei der U11 des TSV Dudenhofen.

U10 Saison 2015/2016

Schon zu Beginn wusste Offenbach die gefährlichen Distanzschüsse des Gegners zu vereiteln und dies gelang den Kickers souverän. Der OFC bekam im ganzen Spiel keinen einzigen Torschuss auf das eigene Tor. Somit können die Offenbacher mit der Defensivleistung extrem zufrieden sein. Im offensiven Part ist jedoch noch Luft nach oben. Hier wurden sehr viele Torchancen nicht gut verwertet.

“Nun gilt es, weiter konzentriert in jedes Spiel zu gehen und unser Spielkonzept durchzusetzen. Das war eine gute Leistung”, meinte das Trainerteam Mokline/Rick.