Hoti-Cup am Samstag mit zwölf Teams

Der OFC richtet am Samstag, 7. Januar, ab 10 Uhr in der Turnhalle am Buchhügel erstmals den Hoti-Cup für U10-Mannschaften aus.

1617MannschaftsfotoU10

Insgesamt zwölf Teams gehen in drei Gruppen an den Start. Die U10 des OFC trifft in der Gruppe 1 auf die TSV Heusenstamm, Union Niederrad und die FG Seckbach. Teilnehmer in der Gruppe 2 sind die SG Rosenhöhe U10, der SV Wehen Wiesbaden U10, Quelle Fürth und der JSK Rodgau. In der Gruppe 3 spielen Germania Enkheim, der GSV Frankfurt U10m die TS Ober-Roden und SSG Langen um den Einzug in das Viertelfinale.

Die jeweils beiden besten Mannschaften aus den drei Gruppen sowie die beiden besten Gruppendritten qualifizieren sich für das Viertelfinale. Läuft alles nach Plan, wird um 16.25 Uhr das Endspiel angepfiffen. Der OFC hofft auf viele Zuschauer und spannende Partien. Der Eintritt ist frei, für Speisen und Getränke ist gesorgt.