U15 schlägt auch Fulda

Mit 6:2 (3:0) entschied die U15 das Heimspiel gegen den JFV Viktoria Fulda deutlich und verdient für sich.

1617Mannschaftsfoto

Bis auf eine kleine Schwächephase nach einer Systemumstellung kurz nach der Pause, war der OFC über die gesamte Partie klar spielbestimmend und erarbeitete sich eine Vielzahl an Tormöglichkeiten.

Mit dem Heimsieg festigen die Willhardt/Dazanis Schützlinge weiter ihre Position in der Spitzengruppe der Hessenliga.