U 14 feiert lang ersehnten Sieg

Germania Weilbach U15 - OFC U14
Spielbereicht 2017

Mit dem 1:0 (1:0) bei der U15 von Germania Weilbach verschafft sich dieU14 etwas Luft im Tabellenkeller und siegt zum ersten Mal seit fünf Spielen.

Bereits nach fünf Minuten ging der OFC nach einem hohen Ballgewinn in Führung. In der Folge kontrollierte der OFC das Spiel ohne jedoch kaum selbst gefährlich werden zu können. Außer einem sehenswerten Freistoß an die Latte, tat sich wenig in den beiden Strafräumen.

Auch im zweiten Durchgang standen die Kickers defensiv sicher und bauten das Spiel kontrolliert auf, doch wie zuvor tat sich wenig vor dem gegnerischen Tor. Am Ende reichte es zu einem verdienten, wenn auch nicht glanzvollen Sieg.

Jetzt gilt es, im nächsten Heimspiel am Sonntag, den 29.10.2017, wenn möglich gegen die ebenfalls im Tabellenkeller stehende U14 des SV Wehen-Wiesbaden nachzulegen. Der Anpfiff im SANA Sportpark ist um 14:00 Uhr.