Personelle Umstrukturierung im NLZ Kickers Offenbach wird fortgesetzt

Die Planungen für eine erfolgreiche Zukunft im NLZ Kickers Offenbach schreiten weiter voran. Hinter den Kulissen planen die Verantwortlichen die Zukunft.

In der Saison 2015/2016 werden die Trainerposition der U 15 – U 17 Mannschaften des NLZs durch interne Personalwechsel neu besetzt.

NLZ-Logo

Die U 17 wird in kommenden Saison durch den A-Lizenz-Inhaber Jens Kierey als verantwortlichen Trainer geführt. Zurzeit ist er als Trainer der U 15 der Kickers im Einsatz.

Neuer Trainer der U 16 Mannschaft für die Saison 2015/2016 wird der jetzige Co-Trainer der U 16 der Kickers Jörg Philippi. Der jetzige Trainer Anastasios Savvidis wird das NLZ am Ende dieser Saison verlassen.

Nachfolger von Jens Kierey bei der U 15 Mannschaft wird für die kommende Saison der jetzige Co-Trainer der U 21 Mannschaft Robin Trabert.

Auch im Bereich der Leitung des NLZs wird es in nächster Zeit Veränderungen geben. Voraussichtlich Ende diesen Monats wird die Neubesetzung der Position bekanntgegeben und der technische Direktor Alfred Kaminski wird seine für ihn ursprünglich beim OFC vorgesehenen Aufgaben übernehmen.