Germania Weilbach – Kickers Offenbach 1:3, (1:0)

Nach der starken Leistung zum Rückrundenstart in Griesheim, wollte man diese bei Germania Weilbach bestätigen.

Mannschaft U17 - Saison 2014/2015

Doch in der ersten Halbzeit fanden die Offenbacher nicht ins Spiel, sehr viele Fehlpässe und unkonzentriert beim Abschluss der wenigen Tormöglichkeiten.

Folgerichtig gingen die Gastgeber in der 12.min mit 1:0 in Führung.

Mit diesem Ergebnis ging dann in die Halbzeitpause.
Nach einer deutlichen Ansprache des Trainerteams, sah man in der 2.Spielhälfte eine ganz andere Offenbacher Mannschaft auf dem Platz.

Nun zeigten die Kickers die gewünschte Aggressivität, setzten den Gegner früh unter Druck und erspielten sich nun zahlreiche Einschußmöglichkeiten.

Nachdem Sebastian Schnabel in der 51.min.den Treffer zum 1:1 erzielte, erhöhten die Offenbacher weiterhin das Tempo und erzielten folgerichtig in der 61.min durch Luftrim Kodralja den 2:1 Führungstreffer.

Nach einem Foul an Dominik Leva an der Strafraumgrenze, erzielte Andre Pasqual in der 79.min per direkt verwandelten Freistoß, den mittlerweile verdienten Treffer zum 3:1 Endstand.