Ballraum wird neu gestaltet

Seit ungefähr vier Wochen wird der Ball- und Materialraum im Nachwuchsleistungszentrum renoviert. Um die Auflagen im Lizensierung Verfahren der DFL nachzukommen, wurde Anfang August der Materialraum am Wiener Ring in Angriff genommen.

Ballraum1
Ballraum2
Ballraum3

Mit dem Partnerverein SG Wiking 03 erstellte der OFC einen gemeinsamer Plan unter der Führung von Jörg Wagner und Daniel Fenchel (SG Wiking), wovon beide Parteien partizipieren sollten.

Mit Fenim Mehic, Frank Hamburger, Sven Schönherr, Vito Mirrizzi, Sead Mehic, Jörg Wagner und Jörg Briel auf Seiten des OFC gingen die Arbeiten dann los.

Es wurde Stahlstangen gekauft, diese auf Maß zurechtgeschnitten und nach Plan wieder zusammengeschweißt.
Als die 30 Gestelle fertig waren, wurden 15 davon rot lackiert und zu einem großen Regal zusammengeschweißt. So entstand ein durchgehendes Regal mit viel Platz für Bälle und Material. Alle OFC-Mannschaften haben nach Beendigung des Projektes einen eigenen Schrank in dem Sie ihr ganzes Trainingsmaterial aufbewahren können.

Der OFC möchte sich bei allen Beteiligten für ihre Geleistete Arbeit bedanken, ganz besonders aber bei Fenim Mehic, Frank Hamburger und Frank Briel. Ohne deren Unterstützung und Arbeitseinsatz wäre da sProjekt nicht da, wo es jetzt ist. Auch ein Dankeschön an die SG Wiking, die mit dem OFC dieses Projekt stemmt und auch jederzeit tatkräftig mitgeholfen hat.